Sie sind hier:  Startseite » Aktuelles » Pressemitteilungen

Neue Anzeigetafeln für den Fährenbetrieb

Neue Anzeigetafeln für den Fährenbetrieb

In Kappel-Grafenhausen wurden Leuchtanzeigen installiert, die über den Betrieb der Fähre informieren sollen. Die Tafeln wurden kürzlich in Betrieb genommen.
Eine der Tafeln finden Sie in Kappel in der Rheinstraße am Lindenplatz, die andere am Ortseingang Grafenhausen von der Autobahn kommend. Der Text der Anzeigetafeln ist sowohl in deutscher als auch in französischer Sprache.

Die Anzeigetafeln werden von französischer Seite über eine Zentrale in Straßburg gesteuert. Künftig soll der Betrieb der Fähre auch in der Smartphone-App „Verkehrsinfo-BW“ angezeigt werden. Das deutsch-französische Projekt von Ortenaukreis und Departement Bas-Rhin wurde aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert. Damit soll die grenzüberschreitende Mobilität gefördert werden.
Ziel des gemeinsamen Projekts ist es, Verkehrsteilnehmer dies- und jenseits des Rheins in Echtzeit über die aktuelle Lage auf den Straßen und über den Fährbetrieb zu informieren.
 
Ob die Fähre in Betrieb ist, ist auch auf www.inforoute67.fr in Erfahrung zu bringen.