Sie sind hier:  Startseite

Kappel-Grafenhausen - Leben in Rheinkultur

Bürgermeister Jochen Paleit
Bürgermeister Jochen Paleit

Kappel-Grafenhausen ist eine typische, dabei jedoch auch ganz besondere Gemeinde Badens: Unsere Gemarkung reicht von den Höhen des Schwarzwaldes bis hin zum Rhein; bei uns treffen sich Baden und Elsass, Kappel-Grafenhausen und Rhinau.Während die Schwarzwaldhöhen von einem eher rauen Klima geprägt sind, mutet das Rheintal fast schon mediterran an.

Flüsse verbinden! Der Rhein verbindet den Süden mit dem Norden. Weitausgreifend zieht das Rheintal hier bei uns Ost und West zu sich heran. So ist Kappel-Grafenhausen für Bürger und Gäste lebens- und liebenswert und für Unternehmen attraktiv. 

Herzlich willkommen in Mitteleuropa, seien Sie gegrüßt in Kappel-Grafenhausen, genießen Sie Leben in Rheinkultur!

IhrJochen PaleitBürgermeister

Wilde Weiden als Projekt des Monats November der UN-Dekade „Biologische Vielfalt“ wählen

Im Juli wurde der Projektträgern der „Wilden Weiden Taubergießen“ die Auszeichnung der UN-Dekade von Landrat Frank Scherer überreicht. Nun können die „Wilden Weiden“ zum Projekt des Monats ausgezeichnet werden.

Die „Wilden Weiden Taubergießen“ stehen seit dem 1. November zur Wahl zum UN-Dekade Projekt des Monats November 2019. Stimmen Sie für unser Projekt ab und mobilisieren Sie Freunde, Nachbarn und Unterstützter.Die Abstimmung läuft bis Ende des Monats – rühren Sie mit uns die Werbetrommel für unser Projekt.

Abstimmen können Sie unter:https://www.undekade-biologischevielfalt.de/projekte/projekt-des-monats-waehlen/

Aktuelle Meldungen

Meldung vom 14.05.2019

Nachruf

Im Alter von 83 Jahren verstarb am Montag, 6. Mai 2019, mehr...
Der Übertragungsnetzbetreiber Amprion hat die Aufgabe, das Stromnetz zwischen der Umspannanlage Kühmoos im Landkreis Waldshut und der Umspannanlage Maximiliansau im rheinland-pfälzischen Landkreis Germersheim zu verstärken und damit die Versorgungssicherheit zu erhöhen. Die Übertragungsleistung von Norden nach Süden soll gesteigert werden. Jetzt lädt Amprion die Menschen in der Region zum Dialog in Bürgersprechstunden entlang der vorhandenen Trasse ein. Diese finden entweder tagsüber im Infomobil oder abends als Infomarkt statt. mehr...
Meldung vom 30.04.2019

Ferienprogramm 2019

Die Gemeinde Kappel-Grafenhausen möchte auch in diesem Jahr den Bürgerinnen und Bürgern sowie unseren Touristen ein abwechslungsreiches Ferienprogramm bieten – und dafür benötigen wir Ihre Mithilfe. mehr...
Liebe Bürgerinnen und Bürger,   am Dienstag, 14. Mai 2019 ist das Bürgerbüro Grafenhausen aufgrund einer hausinternen Veranstaltung leider geschlossen.   Wir bitten um Berücksichtigung und danken für Ihr Verständnis.
Meldung vom 30.04.2019

Kurz notiert

Die nächste Sprechstunde für Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Kappel-Grafenhausen findet statt am            Dienstag, dem 7. Mai 2019, im Rathaus Ortsteil Grafenhausen in der Zeit von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr   Mittwoch, dem 8. Mai 2019, im Rathaus Ortsteil Kappel in der Zeit von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr   Zu dieser Zeit kann ohne Terminvereinbarung bei Herrn Bürgermeister Paleit vorgesprochen werden. mehr...

Aktuelle Veranstaltungen

alle Veranstaltungen
neue Veranstaltung
Veranstaltungskalender (204 KB)

Rückblicke 2018

Rückblicke 2018

Kappel-Grafenhausen in Wort und Bild (628 KB)
[PDF-Download]

800 Jahre Kappel 200 Jahre Musikkapelle Kappel

800 Jahre Kappel 200 Jahre Musikkapelle Kappel

Verkündigungsblatt per E-Mail erhalten

800 Jahre Kappel 200 Jahre Musikkapelle Kappel

Wenn Sie das Verkündigungsblatt künftig per E-Mail erhalten möchten, senden Sie uns eine Nachricht an gemeinde@kappel-grafenhausen.de

Öffnungszeiten der Bürgerbüros

Mehr Informationen...

Pendlernetz Südbaden

zum Pendlernetz Südbaden

Wilde WaldWeiden

Wilde WaldWeiden

Flyer öffnen (827 KB) oder weitere Informationen unter:
www.wildeweiden-lev.de

Rheinfähre

Ob die Rheinfähre derzeit in Betrieb ist, erfahren Sie auf  www.inforoute67.fr